Überdachungen Fledmex

Beschattung und Regenschutz ohne Hitzestau

Die meisten Terrassenüberdachungen bieten zwar angenehm Schutz vor Sonne und Regen, doch im Sommer staut sich die Wärme dermassen an, dass man sich doch eher unwohl fühlt. Mit unserem Allwetterdach von Fledmex haben Sie dank einer patentierten Lamellenkonstruktion die Möglichkeit, das Dach zu öffnen was zu einer angenehmen Durchlüftung führt. Da die Lamellen sich überlappen muss bei einem schwülen Sommerregen weder auf die Lüftung noch auf einen intakten Regenschutz verzichtet werden. Ein gut durchdachtes Entwässerungssystem führt das Regenwasser über eine Regenrinne bis zum Boden und verhindert, dass sich auf dem Dach stehendes Wasser bildet. Ergänzend zu unserem Allwetterdach können an den Aussenseiten auch Textilscreens (siehe Textilscreens) angebracht werden, so kann die Terrasse im Sommer auch bei starkem Regen genutzt werden.

Kataloge
  UeberdachungenFledmex UeberdachungenFledmex2 UeberdachungenVordaecher

Textilscreens ROMA

Beschattung und Sichtschutz

Heute werden als Alternative zu Lamellenstoren immer öfter Textilscreens eingesetzt. Nicht nur das Breiten von bis 6m realisiert werden können und das die Screens viel höheren Windstärken ausgesetzt werden, sind die Gründe für diese Entwicklung. Denn darüber hinaus kann mit der Wahl eines von über 200 Textilen Sichtschutz, Lichttransmission und Wärmeeinstrahlung feinstufig gewählt werden. Das Design ist schlicht, modern und durch die Farbwahl von Behang und Führungselementen sehr variabel. Der Platzbedarf ist allseitig geringer, als der von Lamellenstoren, wodurch eine grössere Fensteröffnung frei bleiben kann und zugunsten der Dämmung eine kleinere Nische vorgesehen werden muss. Die Ansteuerung über diverse Funkelemente, oder über ein Tablet worauf Raumgruppen, Sturm- und Zeitsteuerung programmierbar sind, lässt keine Wünsche offen.

Kataloge
  Textilscreens